Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

E Video
iber d Liäbi in schwere Zitte.mehr Infos
Mitgliederversammlung abgsait
Wegenem Corona kei Treffe am 18. April.mehr Infos
8. Landschreiber-Wettbewerb 2020
Gesucht: Autorinnen und Autoren, die sprachspielerisch, sprachkritisch, satirisch, phantastisch, reflexiv oder einfach deskriptiv zum Thema Sprache schreiben wollen.mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Fütterer, Bernhard

Fütterer, Bernhard

Kontakt über alemannisch.de
http://www.facebook.com/fuettererliteratur/


Biografie

1931 wurde ich in Lahr/Schw. geboren.
Meine Kindheit- und Jugendzeit erlebte ich in dem schönen Schwarzwald Städtchen Elzach.
Mein Studium in Freiburg schloss ich ab mit dem Dipl.Soz.Arb (FH) und Dipl.Verwaltungsw. (FH).

Veröffentlichungen

► 1992 kam die erfolgreiche Auflage des Gedichtbandes „UNVERGÄSSE“
► Ferner: „IN SILVA VITA“ ( Der Wald ist Leben), Tarzisius, Blitzheilunge, Hersch, wie d Elz ruscht?, Vum Städtli, Heilung und Buebe vum Städtli

Textproben

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli