Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Tagung fir de Dialekt
D Landesregierung het Dialektvetreter vum ganze Land zuere Tagung iiglade.mehr Infos
Schöne Grüße
aus dem Biosphärengebiet mit Mundartsprüchen.
Übersetzung finden Sie hier!mehr Infos
Alemannisches Wörterbuch ist da!
Die 3. neu bearbeitete Auflage ist soeben erschienen!mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Stieber, Myrta

Stieber, Myrta

Kontakt über alemannisch.de


Biografie

Ich bin eine Erzählerin- und wenn daraus manchmal Reime geworden sind, so hat sich das eben so ergeben.

Ich schreibe mit dem herzlichen Wunsch, unsere Stadt, unsere liebenswerten, schaffigen Leute, vor allem aber ihre Mundart in der Erinnerung ein wenig zu vergolden. Unser Dialekt gerät in Vergessenheit - und gerade deshalb wollen meine Verse aufzeigen, was uns verloren geht, wie vielfältig, ausdrucksstark und ehrlich unsere Mundart ist.

Jedes Dorf, jedes Städtchen hat seine eigene Sprache, und in de Muettersproch steckt so viel Wärme und Herz, das es wert ist, sie zu erhalten, weiterzugeben, ohne der Gegenwart Raum zu stehlen. Schließlich ist ja auch die Mundart älter als unser Hochdeutsch, und wer schon mal länger in der Fremde war, weiß, wie tröstlich ein paar Worte „von daheim“ sein können.

Im Dezember 1998 habe ich 65 meiner Gedichte und Geschichten, die auf eigenem Erleben und Quellenstudium beruhen, in einem hübschen Bändchen herausgebracht:

Veröffentlichungen

► „Von de alde Zit un de luschtige Lit“

Textproben

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli