Startseite zum Kontaktformular zum Menü

Mundart in der Schule

Alle Infos zu unserem alemannisch- schwäbischen Angebot für Schulen

Aktuelles

Gerhard-Jung-Wettbewerb 2021/22
Junge MundartautorInnen aufgepasst: Die Stadt Zell schreibt einen Mundartwettbewerb in Lyrik, Prosa, Lied und Spiel für Teilnehmer bis 35 Jahre aus.mehr Infos
Sebastian-Blau-Preis
Im Jahr 2022 für Filmemacher*innen, auch aus dem alemannischen Sprachraum.mehr Infos
Mir sin jetz au uf Twitter un Instagram!
mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Albiez, Georg Franz

Albiez, Georg FranzKontakt über alemannisch.de


Biografie

1954 in St. Blasien geboren, mit sechs Geschwistern aufgewachsen auf dem elterlichen Hof.
Volksschule in Ibach und St. Blasien, land- und forstwirtschaftliche Lehre in Ibach und Überlingen a. B.
Hofübernahme 1983
Nebenberufe: Lkw-Fahrer, Sägewerker, Schindelmacher
Verheiratet mit Ingeborg Albiez aus Oberschopfheim/Ortenau
Zwei erwachsene Kinder.

Wichtigste Hobbies: Musik, Gesang, Dichter- und Liedermacher-Werkstatt, sowie Ski fahren.

Der land- und forstwirtschaftliche Betrieb besteht nach wie vor aus Mutterkuhhaltung (ca. 40 St. Vieh) mit Grünlandbewirtschaftung, Landschaftspflege und Waldbewirtschaftung.

Was mein Leben außer meiner Familie und Beruf nach wie vor am meisten prägt ist die Musik und der Gesang. Schon früh wollten die Lehrer den Buben auf die Musikschule schicken, doch die Eltern wollten es nicht wahr haben. Durch meine Liebe zur Landwirtschaft spielte mein Interesse an Musik lange Zeit nur die 2. Rolle. Trotz alledem war ich 24 Jahre bei der Blasmusik, 35 Jahre in gemischten Chören und 10 Jahre als Alleinunterhalter aktiv.

Von 2009 bis 2012 Gruppenleiter der Regionalgruppe Hochrhii/Hotzewald.

Sonstiges

https://als.wikipedia.org/wiki/Georg_Franz_Albiez

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli