Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Tagung fir de Dialekt
D Landesregierung het Dialektvetreter vum ganze Land zuere Tagung iiglade.mehr Infos
Schöne Grüße
aus dem Biosphärengebiet mit Mundartsprüchen.
Übersetzung finden Sie hier!mehr Infos
Alemannisches Wörterbuch ist da!
Die 3. neu bearbeitete Auflage ist soeben erschienen!mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Am Baggersee

Tscherter, Johann
(aus: Mundart-Wettbewerb 2004 von BZ/SWR/MSG)


S isch zmitts im Augscht, e heiße Dag,
do lysch uf Sand un grobem Chis,
e runde Waggis undrem Gnick –
ischs näume schöner, sag!

E Bärli Wassernodle macht
als Dobbeldecker Hochzyttsflug,
un über dir e Filigran –
us dausig Wiedebletter gmacht.

Hoggsch uf un luegsch das Wasser aa,
es schbieglet sich e Wulge druff –
un fiini Gufeschbitzli dinn
siht numme, wär guet luege chaa.
Es schmeckt noch Schlamm am Ufer do,
un d Wälle pflädderle so liis:
Wenn doch nur ewig Summer wär –
chönnsch ewig an dä Weier goh . . .

August 2005


Mehr Gedichte von Tscherter, Johann

  • Am Baggersee

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli