Veranstaltungen

 
Mai 2018
Fr, 25.05.2018
Muettersproch-Veranstaltunge
Seealemanne Usflug uf Ravensburg - Weingarte
Unsern diesjährige Usflug führt uns uf Raveschburg. Mir fahred mit em Städte-Schnellbus um 10.47 Uhr ab Bahnhof Konschtanz uf Raveschburg. Mir gucked uns es Hummpisquartier und s Städtle a. Um 18.15 Uhr fahred mir denn wieder hom und sind denn um 19.30 Uhr am Ausgangspunkt.
Fr, 25.05.2018
20 Uhr
Lahr, Schlachthof HIGHMAT ABEND - Alemannisch nomol ganz anderscht
Alemannische Lieder und Texte von und mit Dominik Büchele mit Rhinwaldsounds und Kathrin Ruesch.
Veranstalter: Stiftung Bürger für Lahr, Schlachthof und Rockwerkstatt Lahr im Schlachthof in Lahr, Dreyspringstraße 16mehr Infos
So, 27.05.2018
10 bis 18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Gartenschaugelände
Offeburg
LANDESGARTENSCHAU LAHR
Mehrere Mitglieder der Gruppe Offenburg werden am 27. Mai beim neuen, werbewirksamen Stand der MSG auf dem Gartenschaugelände das Publikum mit unserem Verein vertraut machen, Spiele, Rätsel und Sächele anbieten, sowie viel Alemannisch schwätze und neue Mitglieder anwerben.
 
Juni 2018
Fr, 01.06.2018
20.00 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Gasthaus Burgschänke in Hausach
Kinzig-, Wolf- un Gutachtal
Wenn d'Alemanne französisch "parliere"
"dischgeriere, dusma, lamendiere, Schäslong"
Wieviel französisch steckt im Alemannische?
Darüber wollen wir uns bei unserm nächsten Stammtisch am Freitag, 1. Juni 2018
unterhalten. Wir laden alle ein, die mit uns "dischgeriere" wollen
Mo, 04.06.2018
19 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Herbolzheim, Schützen
Rund um de Kahleberg
Generalversammlung und Stefan Pflaum
Zerscht Generalversammlung vu de Gruppe Rund um de Kahleberg, dann ab 20 Uhr Stammtischobend mit Stefan Pflaum, dem Original in alemannischer Mundart. Sein Hochdeutsch und die Mundart wechseln sich ab, was seinen Lesungen einen besonderen Reiz verleiht. Gerne greift er auch mal zum Akkordeon, spielt kleine Stücke, die er selbst komponiert, oder begleitet sich zu einem Lied aus seiner Feder.
Mi, 06.06.2018
19 Uhr Vespere ab 20 Uhr Lesung
Muettersproch-Veranstaltunge
Gasthaus Brandeck Offenburg, Zellerstraße 44
Offeburg
Mundart-Owe
Viellicht kinne mir schu Summerlüftle schnappe im herrliche Brandeck Biergarte?

D Offeburger Muetterspröchler begrüße au alli neui Mitglieder zum mitnander schnawwle...

Wer ebbs Neues gschriebe het derf vorlese, wer gelungeni Mundart-Texte gfunde het ,kann si vorlese
un zum diskutiere iilade.

es freut sich d neu Vorstandschaft
Di, 12.06.2018
ab 18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Restaurant Hohenegg, Hoheneggstr. 45, 78464 Konstanz-Staad
Seealemanne
Stammtisch
Gäste willkommen!
Di, 12.06.2018
19.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Theater am Turm, Villingen, Schaffneigasse
A Brige un Breg
schwäbische Kommödie
Es kunnt de Wolfgang Müller, der nennt sich "Wollie Malone" oder au "Blacksheep"
Er macht Musik, singt un parodiert.
Sobal ich si Programm krieg, no gits meh z wisse
Do, 14.06.2018
19.00 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Freilichtmuseum Vogtsbauernhof 77793 Gutach/Schwarzwaldbahn
Kinzig-, Wolf- un Gutachtal
Ein Hoch auf gut Badisch
Zusammen mit dem Freilichtmuseum Vogtsbauernhof laden wir zu einem Abend mit musikalischen Gästen
und alemannischer Lyrik ein.
Unsere Gäste sind: Karlheinz Debacher, Claudia Schmid, Gertrudis Weiß, Wendelinus Wurth und
Stefan Pflaum.
Eintritt: 8 €
Fr, 15.06.2018
18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Wettelbrunn, Weingut Wagenmann
Zwische Belche un Rhy
Johresversammlung vu de Gruppe
Johresversammlig vo unsere Gruppe au in dem Johr wieder im Wiiguet Wagenmann in Wettelbrunn
Do, 21.06.2018
ab 17.30
Muettersproch-Veranstaltunge
Niederberghütte z Huuse
Wiesetal
Sunnwendfiir an de Niederberghütte
Hüt isch kei Veranschtaltig im Hebelhuus. De Schwarzwaldverein veranstaltet, wie jedis Johr, an de Niederberghütte z Huuse e Sunnwendfiir. Für Esse un Trinke isch gsorgt.
Sa, 23.06.2018
20 Uhr
Weinstetter Hof, Eschbach Fidelius Waldvogel & Marlies Blume - Das BaWü-Menue - zum Fressen gern
2017 feierte Baden-Württemberg- Eiserne Hochzeit!
Erleben Sie mit dem Ur-Schwarzwälder Fidelius Waldvogel und der schwäbischen Dialekt-Queen Marlies Blume ein badisch-schwäbisches Familienfest. Beim BaWü-Menü wird gefeiert, gelacht, gesungen und getanzt. Es wird geärgert, gereizt, gestritten und gekämpft.mehr Infos
Sa, 30.06.2018
20 Uhr
Hausach, Stadthalle, Historischer Keller, Narrenkeller Vom poetischen W:ort II - Lange Nacht der Lyrik
3 DichterInnen auf 3 Bühnen mit jeweils 2 Moderatoren
Ulrike Almut Sandig (D), Mikael Vogel (D), Simone Scharbert (D), Sabine Sho (D),
Hans Thill (D), Tim Trzaskalik (F/D), Markus Manfred Jung (D), Sascha Garzetti (CH), Stefan Schmitzer (A)mehr Infos
 
Juli 2018
Do, 05.07.2018
15.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Oberkirch im Renchtal, Fussgängerzone Hauptstraße 32
Offeburg
Auswärtsstammtisch MSG OG
Liebe Muetterspröchler aus Offenburg, BITTE TERMINÄNDERUNG BEACHTEN !!!

Unser Auswärtsstammtisch findet dieses Jahr am Donnerstag, 5.Juli statt !

Mit dem PKW fahren wir ins Renchtal in das schöne Städtle Oberkirch zum Grimmelshausenmuseum.
Dort erwartet uns Museumsführerin Anita Wiegele, die bei uns Mitglied ist.

Sie kennt sich bestens aus im Werk vom J.J.Chr.v.Grimmelshausen. Dauer ca. 1,5 Std.

Anschließend kehren wir ein beim Originalschauplatz, Gasthaus "Silberner Stern" in Gaisbach, wo der berühmte Barockdichter gelebt, gearbeitet und gedichtet hat.

Nähere Auskunft erteilt der neue Vorstand.....Änderungen vorbehalten!

Margot Müller, Gruppenleiterin
Di, 10.07.2018
ab 18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Restaurant Hohenegg, Hoheneggstr. 45, 78464 Konstanz
Seealemanne
Stammtisch
Gäste willkommen!
Di, 10.07.2018
19.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Theater am Turm, Villingen, Schaffneigasse
A Brige un Breg
viehmäßig luschtig mit Lisbeth un Willibald
Bert Kohl, Karikaturist und Cartoonist
stellt si neues Cartoonbändle vor.
Drüber nuus präsentiert er sich als Bänkelsänger
mit oegene Lieder über kauzige Zeitgenosse, skurrile Persönlichkeite
un unvergessene badische Originale.
Dezue macht er au no e Bilderschnipselrotespiel mit em Publikum.
Do, 19.07.2018
19.30
Muettersproch-Veranstaltunge
Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental
Wiesetal
Alemannischi Farbtupfer mit de Inge Tenz
D Inge Tenz unterhaltet uns mit ihrem Programm „Alemannische Farbtupfer“ Si isch wit übers Wiesetal us e bekannti Mundartautorin. S isch ihre e bsunders Aliege mit ihrem Schaffe choschtbari Augeblick izfange, inneri Bilder zum Leuchte z bringe un Lebensmuet un Freud z vermittle.
Fr, 20.07.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
SALMEN OG - historischer Ort - Langestr.
Offeburg
100 Johr - Rudolf Vallendor
EINLADUNG zu einem besonderen Mundart-Owe!

Der Offenburger Mundartdichter Rudolf Vallendor war einer der Pioniere, die sich mit ihrer alemannischen Muttersprache nach dem 2. Weltkrieg an die Öffentlichkeit wagten und große Erfolge feiern konnte.

Regelmäßig schrieb er über lange Jahre seine beliebten Glossen für das Offenburger Tageblatt und veröffentliche zahlreiche Mundartbücher.

Das Kulturbüro der Stadt Offenburg wird anlässlich seines 100. Geburtstages (6.7.2018) dieses Ereignis zusammen mit der Regionalgruppe der Muettersproch-Gsellschaft mit einem heiteren Gedächtnisabend im historischen Salmen feiern.

Nach einem Grußwort eines Vertreters der Stadt Offenburg treten als Gäste auf:
Otmar Schnurr, Margot Müller und Monika Röschmann von der Gruppe OG;
Für die Musik sorgt die Mundart-Gruppe "Im Hubbes sini Kumpel".

Karten Abendkasse, im historischen SALMEN.
Fr, 20.07.2018
Abfahrt 8 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Rund um de Kahleberg Unser Johresusflug
Abfahrt 8:00 Uhr am Gymnasium nach Titisee-Todtnau-Gschwend ins historische Gasthaus Rössle und nach Utzenfeld zur Konfitürenmanufaktur Faller.
Sa, 21.07.2018 - So, 22.07.2018
20:00 h
Titisee-Neustadt, Schildwende 18
Hochschwarzwald
Der Glasvogt Melchior
Jostäler Freilichtspiele, Theater-Aufführung mit regionalgeschichtlichem Hintergrund.

Das Theaterstück spielt im 18. Jahrhundert, als die Glasherstellung im Schwarzwald in ihrer Blüte stand. Die „Blüte“ sorgte dafür, dass nicht nur Glasmacher sondern auch Malkünstlerinnen, Holzfäller, Flößer, Köhler und Kaufleute ein gutes Auskommen hatten. In der Folge schwand der Waldreichtum dahin, aber der findige, einfallsreiche und weltoffene Schwarzwälder erkannte beizeiten den Wandel und verstand rechtzeitig sich anzupassen. Wie ? Das hat der Autor Hubert Mauz aus Donaueschingen pfiffig herausgearbeitet und die Schauspieler, durchweg aus der Region stammend, präsentieren es mit gekonnter Mimik und in ihrer Sprache des Hochschwarzwaldes.

Kartenvorverkauf ab sofort über Badische Zeitung oder Reservixmehr Infos
Sa, 28.07.2018 - So, 29.07.2018
20:00 h
Titisee-Neustadt, Schildwende 18
Hochschwarzwald
Der Glasvogt Melchior
Jostäler Freilichtspiele, Theater-Aufführung mit regionalgeschichtlichem Hintergrund.

Das Theaterstück spielt im 18. Jahrhundert, als die Glasherstellung im Schwarzwald in ihrer Blüte stand. Die „Blüte“ sorgte dafür, dass nicht nur Glasmacher sondern auch Malkünstlerinnen, Holzfäller, Flößer, Köhler und Kaufleute ein gutes Auskommen hatten. In der Folge schwand der Waldreichtum dahin, aber der findige, einfallsreiche und weltoffene Schwarzwälder erkannte beizeiten den Wandel und verstand rechtzeitig sich anzupassen. Wie ? Das hat der Autor Hubert Mauz aus Donaueschingen pfiffig herausgearbeitet und die Schauspieler, durchweg aus der Region stammend, präsentieren es mit gekonnter Mimik und in ihrer Sprache des Hochschwarzwaldes.

Kartenvorverkauf ab sofort über Badische Zeitung oder Reservixmehr Infos
 
August 2018
Sa, 04.08.2018 - So, 05.08.2018
20:00 h
Titisee-Neustadt, Schildwende 18
Hochschwarzwald
Der Glasvogt Melchior
Jostäler Freilichtspiele, Theater-Aufführung mit regionalgeschichtlichem Hintergrund.

Das Theaterstück spielt im 18. Jahrhundert, als die Glasherstellung im Schwarzwald in ihrer Blüte stand. Die „Blüte“ sorgte dafür, dass nicht nur Glasmacher sondern auch Malkünstlerinnen, Holzfäller, Flößer, Köhler und Kaufleute ein gutes Auskommen hatten. In der Folge schwand der Waldreichtum dahin, aber der findige, einfallsreiche und weltoffene Schwarzwälder erkannte beizeiten den Wandel und verstand rechtzeitig sich anzupassen. Wie ? Das hat der Autor Hubert Mauz aus Donaueschingen pfiffig herausgearbeitet und die Schauspieler, durchweg aus der Region stammend, präsentieren es mit gekonnter Mimik und in ihrer Sprache des Hochschwarzwaldes.

Kartenvorverkauf ab sofort über Badische Zeitung oder Reservixmehr Infos
Mo, 06.08.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Wallburg, Gasthaus Linde
Rund um de Kahleberg
Filmobend mit Brucker-Film
Filmabend mit Bernd Tacke: Dr‘ Brucker-Film. (Phillip Brucker alias Pfiffedeckel).
Sa, 11.08.2018 - So, 12.08.2018
20:00 h
Titisee-Neustadt, Schildwende 18
Hochschwarzwald
Der Glasvogt Melchior
Jostäler Freilichtspiele, Theater-Aufführung mit regionalgeschichtlichem Hintergrund.

Das Theaterstück spielt im 18. Jahrhundert, als die Glasherstellung im Schwarzwald in ihrer Blüte stand. Die „Blüte“ sorgte dafür, dass nicht nur Glasmacher sondern auch Malkünstlerinnen, Holzfäller, Flößer, Köhler und Kaufleute ein gutes Auskommen hatten. In der Folge schwand der Waldreichtum dahin, aber der findige, einfallsreiche und weltoffene Schwarzwälder erkannte beizeiten den Wandel und verstand rechtzeitig sich anzupassen. Wie ? Das hat der Autor Hubert Mauz aus Donaueschingen pfiffig herausgearbeitet und die Schauspieler, durchweg aus der Region stammend, präsentieren es mit gekonnter Mimik und in ihrer Sprache des Hochschwarzwaldes.

Kartenvorverkauf ab sofort über Badische Zeitung oder Reservixmehr Infos
Di, 14.08.2018
ab 18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Restaurant Hohenegg, Hoheneggstr. 45, 78464 Konstanz-Staad
Seealemanne
Stammtisch
Gäste willkommen!
Mi, 22.08.2018
Muettersproch-Veranstaltunge
Zwische Belche un Rhy Usflug nach Lippertsreute
Mir mache en Usflug mit em Bus zum Apfelzügle noch Lippertsreute bei Überlingen/Bodensee. Dert gits e Führig un e Veschper (19,00 €) un d Fahrt ca. € 30,00 pro Person (Preis isch vo de Teilnehmerzahl abhängig).
 
September 2018
Di, 11.09.2018
18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Restaurant Seegarten, Strandweg 2, 78476 Allensbach
Seealemanne
Stammtisch
Die Konstanzer besuchen die Allensbacher Mitglieder und Gäste.
Do, 20.09.2018
18 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Heitersheim, Weingut Zotz
Zwische Belche un Rhy
Stammtischobend mit Bert Kohl
Ziebelewaie un neue Wii im Wiiguet Zotz in Heitersche. Dezue stellt d Bert Kohl sini Karikature vor mit Anekdote us em Läbe.
Do, 20.09.2018
19.30
Muettersproch-Veranstaltunge
Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental
Wiesetal
Quer dur alli Johreszitte mit Heidi Zöllner
D Heidi Zöllner, Priisträgeri bi de Lahrer Murre un bim Landschriiber-Wettbewerb, liest eigeni Gedicht un Gschichte quer dur alli Johreszitte un spielt mit de Gerlinde Gerspach zämme en selbergschriebene Sketch.
 
Oktober 2018
Mo, 01.10.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Ettenheimweiler, Hummels Viehweidstrauße
Rund um de Kahleberg
Stammtischobend mit Alfons Humpert
Herbstlicher Stammtischobend mit Alfons Humpert.
Di, 09.10.2018
ab 18.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
d' Quaker, Mainaustr. 160, 78464 Konstanz
Seealemanne
Stammtisch
Gäste willkommen!
Sa, 13.10.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Appenweier Zunfthaus, Bachstraße
Offeburg
40 Johr Grupp Abbewihr - des fiiere mir!
Die MSG-Abbewihr, gegründet 1978, hat sich 2008 der Gruppe Offenburg freiwillig angeschlossen.

Nun gilt es am 13.Oktober 2018 die Gründung der Gruppe gebührend auf Alemannisch zu feiern.

Nach kleiner Feierstunde mit Ehrengästen ab 18 Uhr, beginnt ab 20 Uhr der offizielle Mundart-Owe, organisiert vom Vertreter der Appenweierer Muetterspröchlern, Georg Lechleiter.

Es treten auf:
Georg Lechleiter, Appenweier
Elsa Lerch, Nussbach
Anita Wiegele, Oberkirch
Josef Wilhelm, Achern-Mösbach

Musikalische Unterhaltung die "Quetschfidelen" - Akkordeongruppe, Leitung Peter Dudek.
Auf zahlreiche Besucher freut sich die MSG - Offenburg
Di, 16.10.2018
15.00 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Stüble der Historischen Bürgerwehr
A Brige un Breg
D Schmittie vu de Kass
D Christiane Hack kunnt is Stüble vu de Bürgerwehr bim Romäusturm z Villingen.
Sie bietet mit ihrem Programm "D Schmittie vu de Kass" en heiter-fröhliche Nochmittag.
De Itritt isch frei
Do, 18.10.2018
19.30
Muettersproch-Veranstaltunge
Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental
Wiesetal
S Wöschwiib chunnt
D Monika Luise Haller, besser bekannt als "Wöshwiib" nimmt d Zuehörer mit uf e Zitreis durch ihri Jugend. S Erlebti wird lebendig un menge wird an si eigeni Jugend erinneret.
Si verzellt vo de „Wöschwiiber“ un zeigt, wie mer früiher glebt un gschafft hät.
Natürlich dürfe Utensilie wie Wöschzuber, Wasserschöpfer un Wösch vo anno dozumol nit fehle.
Sa, 20.10.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Wettelbrunn, Bürgerhaus
Zwische Belche un Rhy
Alemannische Obend mit em Augustinum
Alemannische Obend im Bürgerhus Wettelbrunn mit em Augustinum, Musik-Kabarett us Staufen. Dezue e Koschtprobe vo de Seniorentheatergruppe Staufen.
 
November 2018
Di, 06.11.2018
18.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
d'Quaker, Mainaustr. 160, 78464 Konstanz
Seealemanne
Stammtisch
Gäste willkommen!
Do, 15.11.2018
Muettersproch-Veranstaltunge
Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental
Wiesetal
Veranstaltung der Gemeinde Hausen mit Arno Geiger
Hüt hät Gmei Huuse e Lesig mit em Hebelpriisträger vo 2008, em Arno Geiger.
Nöcheri Informatione, wenns afangt, was es choschtet un wo mer Charte kriegt, stoht uf de Internetsitte vo de Gmei Huuse un
http://www.hebelhaus-hausen.de/
Fr, 16.11.2018
19.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Domschule, Münsterplatz (Nähe vom Hinterausgang Stadttheater), 78462 Konstanz
Seealemanne
Veranstaltung
Interessierte Gäste willkommen!
 
Dezember 2018
Mo, 03.12.2018
20 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Rust, Gasthaus Löwen
Rund um de Kahleberg
Stammtischobend mit Otto Meyer
Referent ist unser Endinger Heimatdichter Otto Meyer. Der Dichter geht mit wachen Augen durchs Leben und versteht es, Begebenheiten aus dem Alltag zu glossieren.
Do, 13.12.2018
19.30
Muettersproch-Veranstaltunge
Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental
Wiesetal
Thomas Volk un s Chueglocke Trio
Informatione chömme no

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli