Regionalgruppe: A Brige un Breg

Mitglieder: 140

Für älli Mitglieder un sonige, wo wisse wellet wa bi iis so lauft:

D Gruppe „A Brige un Breg“ umfasst Mitglieder zwische Brigach un Breg, de beide Quellflüss vu de Donau, vu St. George (St. Georgen) über Villinge (Villingen) dur’s Brigedaal (Brigachtal) bis ge Eschinge (Donaueschingen), un vu Hifinge (Hüfingen) bis ge Briilinge (Bräunlingen).

De Name „a Brige un Breg“ kunnt vu alte Bezeichnunge für die beide Flüss, de gemeinsam Ursprung isch Briga, wa soviel bedeutet wie "Bergfluss". Drus sin Brigina un Brigana entstande. Uf uralte Karte findet mer deno Brig un Breg un später hät d Brig e germanischs Ach dezue kriegt, wa „schnell fließends Gewässer“ hoeße soll.

Es Aliege vum Verein isch jo d Erhaltung vu de alemannische Sproch mit älle ihre Färbunge. Do kennet mir i iisere Gegend scho einiges biete, denn vu Kilometer zu Kilometer wurd eweng anderst gschwätzt.
So sait mer z.B.

z Villinge: nii un nuus, nuf un nab, z Eschinge aber inni un ussi uffi un abi

z. Villinge saget si: i gang ge Marbe nab, i d Kirne hinteri, ge Triberg nuf, ge Schwenninge num, oder amend sogar is Wirtebergisch.
fascht en Standardspruch z Villinge isch: „Mer wurd elter un loot!“,
wa hoeße soll: „wenn 60ge bisch, de stohsch morgens uf, un s duet dr nint weh, no kasch nit gsund si!“
z. Hüfinge saget si: ech gang gi Huuse ussi, ge Degginge uffi, ge Briilinge dorri, ge Eschinge inni.
Dert gits au vuschidene Ussproche fürs gliich Wort,
z. B. Wenn am zwoa zweii Buebe zwo Glocke liite.
Oder z Geisingen wohnet Giisinger, aber en Geisinger isch en Gänserich.

Iisere Gruppe bestoht sit 1995, mit domols 35 Mitglieder. Sit einige Johre (Stand 2013), halte mir iis so immer um di 140, mol meh mol weniger.
Zum Vorstand ghöret:
Leiter(in): d Bärbel Brüderle
Vize: de Richard Kienzler
Schrieber: de Dieter Scheu
Kassier(eri): d Stefanie Brüderle
Beisitzer: d Irmgard Storz
d Charlotte Effinger
de Ali Fritzer
Kasseprüefer de Helmut Haas
un Rolf Effinger


----------------

Mir machet jede Menge vuschiedene Verastaltige im Johr.
Obligatorisch am Erste Advent es „Z’Liiecht gau“, wo jeder ebbis dezue bitrage derf ,
dezue Dichterlesunge , Präsentatione mit Wortspielereie , oder au mol en wissenswerte Vortrag.
Stadtführunge mit Thema, z.B. wa ka mer lose, sehe, schmecke (rieche) oder griife (adoope) usw.

D Teilnehmer bi iiserne Verastaltige sin bis zue de Hälfte Mitglieder, aber bsunders bi Dichterlesunge kummet immer viel „Gluschtige“.

Für Kinder biete mir bim „Städtische Ferieprogramm“ Sprochspielereie a.

Usser lustige Sache, wie Zungebrecher, Schüttelreim, Limmericks un Übungssprüch für Schauspieler,
gits au Wissenswertes z vermittle, wie z.B. de Ursprung vu Familie- un Ortsname oder andere Theme.
Es weret Spiele gmacht, wie Wortkette bilde, Reimwörter un Synonyme finde, dezue no übersetze vu Deutsch is Alemannisch un umkehrt natürli au.
Dezue gits Fadespiele z. B. S Abnehmspiel un au no neue Tricks.
Manchmol hon d Kinder au selber no bsundre un luschtige Vorschläg.

Am dritte Zieschtig jede Monet isch Stammtisch im Café Leute z Villinge bim Riettor, ab de viere (16.00 Uhr)

Am Stammtisch isch immer ebbis bote, mol wurd zwar nu gschwätzt un glacht, aber manchmol wurd au ghirnet.
Z.B. suechet mir Mundartwörter zue bestimmte Theme, vu A – Z.
Mir hon gmerkt, dass sell viel eifacher isch, au wenn mer bi manche Afangsbuechstabe ganz schee hirne mueß bis mer oes findet.
Rotespiele machet mir als au, oder es wurd ebbis vortrage, bsunders um d Fasnet, oder im Advent.

Kontakt

Bärbel Brüderle
Bärbel Brüderle
Scheffelstraße 4
78048 Villingen-Schwenningen
Telefon: 07721 / 58709
eMail:

Nejigkeite

Veranstaltungen

 
November 2019
Di, 19.11.2019 - Di, 19.11.2019
15.00 - ca. 18.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Café am Riettor, Villinge Stammtisch
S Motto stoht i de Tagespresse
Gäschte sin iis willkomme
 
Dezember 2019
So, 01.12.2019
15.00 - ca 18.00 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Stüble vu de Historische Bügerwehr am Romäusturm, Villinge Z Liiecht gau
Wie immer macht bi dere Verastaltung es Publikum s Programm.
Es macht jedesmol so viel Freud wa do älles vortrage wurd.
Wie immer gits au en Tisch mit vuschiedene Krämle zum ussueche als Dankschön füe de Beitrag.
Di, 17.12.2019 - Di, 17.12.2019
15.00 -ca. 18.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Café am Riettor, Villingen Stammtisch
Istimme uf d Wiehnächt mit bsinnliche oder au fröhliche Lieder un Gschichte.
S git selber bachene Gutsle un Nusse dezue


Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli