Startseite zum Kontaktformular zum Menü

Gedichte

Naturgsetz

Baum, Hubert
“Ehrfurcht vor dem Leben”
Albert Schweizer


Loos, i hör
der Wald brüellt:
e Bueche verdruckt e Tännli.

Loos, i hör
e Chrut brüellt:
e Rupe chnarflet es z tot.

Loos, i hör
e Rupe brüellt:
drißig Made fresse si uf.

Loos, i hör
e Summervögeli brüellt:
e Schwälmli verschlingt s.

So mueß es halt sii; denn:
Lebe wird ewig us Lebe erhalte!

Loos, i hör
e Mensch brüellt:
der Mensch mordet e Mensch
im Friede un Chriegun er lebt nit dervo.

Juni 1999


Mehr Gedichte von Baum, Hubert

Jetz Mitglied were!

Mit 21,- Euro im Johr bisch debi! So wirsch ä echts Mitglied vo de Muettersproch-Gsellschaft un duesch unsri gliebti Sproch am Läbe halde.
Ameldeformular

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli