Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

LUDDI "ReTour de France"
Mit der extrafeinen Akustik-Tour in der Martinskirche Müllheimmehr Infos
"Lahrer Murre 2019"
Es isch wieder so witt: D Stadt Lahr schriibt wieder e Mundart-Literaturwettbewerb us.mehr Infos
1000 Wörter Alemannisch
Ein Wörter- und Bilderbuch für die Kleinenmehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Veranstaltungen

 
Juli 2019
Mi, 03.07.2019
16.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Weingut Freiherr von Roeder, Kreisstr. 20, 77749 Diersburg
Offeburg
Auswärtsstammtisch
In dem wunderschönen Weingut in Diersburg werden wir mit der uralten Geschichte des Hauses der Freiherren von Roeder vertraut gemacht, Besichtigung der Anlage und Informationen zum Weinbau.

Baronin Stefani wird uns mit einem Sektempfang begrüßen, sowie mit reichhaltigem Vesper verwöhnen, und dazu 5 ausgezeichnete Weine kredenzen. Auch die Unterhaltung in unserer Mundart wird nicht zu kurz kommen. Wer kann und will, der darf etwas zur Unterhaltung beitragen zum Thema Heimat und Wein!

Kosten Weinprobe und Vesper: 22,--€ p.P.

Voranmeldung!!! unter 0781/31190 M.Müller / Mail: MargotMueller@gmx.de

Anfahrt auf eigene Kosten und Gefahr!!!
Fr, 05.07.2019
19 Uhr
Lörrach-Haagen, Alte Halle Gedenkveranstaltung des Hebelbundes für Gerhard Jung
Es ist an der Zeit, wieder einmal an den unvergleichlich vielseitigen und sprachgewaltigen alemannischen Dichter Gerhard Jung (1926-1998) zu erinnern, der als Vorstandsmitglied des Hebelbundes lange Jahre für die literarische Reihe verantwortlich war.
Noch leben viele Freundinnen und Freunde, Kenner seiner Dichtung, Wegbegleiter und Literaten, die in ihm einen unschätzbaren Ratgeber und Ermunterer erfahren haben. Von ihnen soll das Programm geprägt sein.
Natürlich wird die Zeller Trachtengruppe dabei sein, die er viele Jahre lang künstlerisch geleitet hat und für die er Gedichte, Tänze und Lieder geschrieben, komponiert und gestaltet hat. Außerdem werden Menschen aus seinem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis einen Lieblingstext aus Gerhard Jungs Schaften vortragen und dann kurz erzählen, was sie damit verbinden. Dies wird sicher eine spannende und schöne Vortrags- und Gesprächssituation ergeben.
Dabei sollte auch dem früheren Motto der Hebelbund-Abschlussveranstaltung eines Jahres „Wer kann, der darf“ Raum gegeben werden. Das heißt, auch nicht speziell angeschriebene Personen können sich einbringen, spontan.
Durch das Programm führt Markus Manfred Jung.mehr Infos
Mi, 31.07.2019
20 Uhr
Riedern, Freilichttheater im Kloster LUDDI Open Air
Die AlemannenRock-Band aus Ühlingen-Birkendorf spielt vor den Kulissen des Theatervereins Zeitschleuse e. V.mehr Infos
 
August 2019
Mi, 07.08.2019
ab 19 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Brandeck - Biergarten
Offeburg
Schwätzgebabbel
Fascht alle Johr isch es bim Auguscht-Treffe viel zu heiß fir kulturelli Feinkoscht, drum hucke mir im lauschige Biergarte zamme un rede uns d Gosche fusslig bim Schwätzgebabbel.
 
September 2019
Mi, 04.09.2019
19 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Gasthaus "Linde" in OG-Fessenbach
Offeburg
Bert Kohl Künstler + Karikaturist
Schun lang wünsche mir uns mol ä lustiger Owe mit em Grafik-Genie Bert Kohl.

Jetz wurds wohr am 4. September!

Im urige Nebezimmer vun de "LINDE" in OG-Fessenbach soll´s au mol "saumäßig" luschdig were.

Mir freie uns uf de Bert Kohl un uf d weltbeschdi Schnitzel mit Brägele vum Lindewirt!

Gasthaus "Linde" Ortsmitte an der Weinstraße
Do, 12.09.2019
20 Uhr
Offenburg, oleum factum, Hildastraße Gertrudis Weiß tritt auf
MundArt mit Gertrudis Weiß und türkische Lieder mit Perin Dinekli zum Thema "Liebe".
Fr, 13.09.2019
20 Uhr
Müllheim, Martinskirche LUDDI "ReTour de France"
Die extrafeine Akustik-Tour
Im vergangenen Sommer begaben sich die Schwarzwälder Musiker der AlemannenRock-Gruppe LUDDI auf eine Konzertreise quer durch Frankreich und nahmen auf ihren Touretappen in Metz, Paris, Machecoul, am Atlantikstrand in La Bernerie en Retz und am Rheinufer in Kehl ihr neustes LUDDI-Werk „ReTour de France“ auf. Das Album beinhaltet 11 Live-Versionen von sowohl brandneuen, als auch neuinterpretierten LUDDI-Titeln, welche die alemannischen Chansonniers speziell für diese extrafeine Akustik-Tour unplugged, also auf gut alemannisch „usgschtöpslet“ in Müllheim im Markgräflerland präsentieren. Tickets sind im Vorverkauf über Reservix erhältlich.mehr Infos
 
Oktober 2019
Mi, 02.10.2019
19 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Brandeck, Zellerstr. 44 in OG
Offeburg
Herbstlicher Zammehock
De Summer isch passé, jetz gitts widder viel zum Verzehle, packe mr´s an!

Herbscht isch´s Motto fir alli, wu gern schriebe, verzehle un vorlese! Bim Neue Win welle mir de Herbscht genieße.

Mir sin gspannt, was de Autore alles iifallt über de Herbscht, de Win....

Wie immer sin uns Gäst willkomme!

Traue euch halt!
Mo, 14.10.2019
19 Uhr
Lahr, Mediathek "Lahrer Murre 2019" - Preisverleihung
Sa, 26.10.2019
19 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Offenburg Zell-Weierbach Schulstrasse
Offeburg
Mundartowe im Winzersaal der ehem. WG
Mir Muetterspröchler freue uns uf´´ s "Duo Goschehobel" un uf die bezaubernd, junge un gscheijte Mundartdichterin us em Markgräflerland: Kathrin Ruesch, wu mr bereits im Film uf YouTube anluege kann!

Des wurd gewiss ä ganz fetziger Owe im Rebland! un ä Fescht für´s Alemannisch!

Kumme numme!

D Offeburger Muettersprochler freije sich!

Der Heimat-und Geschichtsverein Zell-Weierbach (Alfons End) übernimmt die Bewirtung.
 
November 2019
Mi, 06.11.2019
19 Uhr Vesper, 20 Uhr Lesung
Muettersproch-Veranstaltunge
Brandeck, zellerstr. 44 in OG
Offeburg
Rückblick ufs Johr
D ruhig Johreszitt isch do. Jetz mache mr mol ä Rückblick.

Wie wär´s mit em Thema "Wintergrau un Stubewärmi"

Unseri Autor/inn/e präsentiere sich, unseri Musikante spiele leiseri Tön....wer will bringt ä Latern oder ä Funzel mit!

s mueß wege dem nit tranfunzlig zuegiih!

Losse mr uns überrasche!!!
Fr, 15.11.2019
19.30 Uhr
Muettersproch-Veranstaltunge
Domschule (Nähe rückwärtiger Eingang Stadttheater), Münsterplatz, 78462 Konstanz
Seealemanne
Bodensee Geschichte(n)
Aus ihrem Buech "Bodensee Geschichte(n)" wered uns d Ulrich Büttner (in Konschtanz 1973 gebore, Historiker, Gymnasial-Geschichts- und Politiklehrer, Leiter des Bildungszentrums Konstanz, Buchautor, Stadtführer) und d Egon Schwär (1971 in Oberried im Schwarzwald gebore, Stadtführer in Konschtanz , Buchautor) vorlese und Gschichtle vezelle, und des uf e unterhaltsame Art. Es gieht jo viel Gschichte, Legende und Sage rund um de Bodesee. Die beide Buchautore sind au als Nachtwächter in Konschtanz unterwegs.
 
Dezember 2019
Mi, 04.12.2019
19 Uhr Vesper 20 Uhr Unterhaltung
Muettersproch-Veranstaltunge
Brandeck
Offeburg
s Johr isch rum! ADVENT
Wänn mr alli des Johr 2019 guet überstande hän, derfe mr ä bisseli besinnlich were un wumeeglich im Nikelaus ä paar Gschenkli abluchse.

Hoffe mr s Beschde lieäbi Litt!

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli