Gedichte

Dr Wind tanzt

Wenk, Günther
Dr Wind tanzt mit de Blättli Polka.
Er faucht si a: Müent denke dra,
ihr hänt kei Lebe meh, kei Glanz,
s isch Zit für eue Totetanz.
Er schürgt si in e stille Ecke,
wott si unter Schnee verstecke,
schmeußt noh derzue e alte Chranz,
as Meie für de Totetanz.
Dört, wo dr Wind si aneblost,
het s gchnüsperlet un ich ha glost,
mi gfreut an dere bruune Pracht,
mi dunkt, si hän sich bucklig glacht.
Dört, wo sie s Johr dur luftig ghange,
het gwiß scho öbbis Neus agfange.
S git wieder Blättli, früsche Glanz,
im Früeihlig goht s an Freudetanz.

Oktober 2006
Wenk, Günther

Mehr Gedichte von Wenk, Günther

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli