Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Tagung fir de Dialekt
D Landesregierung het Dialektvetreter vum ganze Land zuere Tagung iiglade.mehr Infos
Schöne Grüße
aus dem Biosphärengebiet mit Mundartsprüchen.
Übersetzung finden Sie hier!mehr Infos
Alemannisches Wörterbuch ist da!
Die 3. neu bearbeitete Auflage ist soeben erschienen!mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Mai

Epple, Bruno
E selig Hochzit macht de Maie,
wie glitzts im Morgeschii.
De Bluuscht steibt uf, s duet Bliete schneie,
allum nu Bluemeringelreihe,
und luschtig flattrets drii.

Er blooset Fleete, heersch en singe?
S goht wundermild is Ohr,
und s Herz daut uf und fangt a klinge,
me wett vor Freid durch d Wise springe,
am See durch Schilf und Rohr.

Bliib it vehertet, sperr de it,
wenn d äbbes vu de Liebe witt.

Mai 2000

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli