Gedichte

Chinderauge

Tenz, Inge
bisch truurig, wil dii Zit verrinnt
gang, lueg in d Auge vo me Chind
dört strahlts di a so klar un hell
vergesse hesch dii Chummer schnell
wil Zueversicht sich übertrait
wenn s Augepaar „i freu mi“ sait
in d Auge vo me Chind cha de
wo tief sich buckt, am beste seh

Januar 2002

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli