Gedichte

d baim heewe

Wurth, Wendelinus
d baim heewe
mit de äscht
un wurzle
de himmel
un d erde
fescht zamme
weh wenn si
mol luck len
un d mensche
de bode
unter de fieß
un s dach
iwer em kopf
veliere

September 1999

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli