Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Tagung fir de Dialekt
D Landesregierung het Dialektvetreter vum ganze Land zuere Tagung iiglade.mehr Infos
Schöne Grüße
aus dem Biosphärengebiet mit Mundartsprüchen.
Übersetzung finden Sie hier!mehr Infos
Alemannisches Wörterbuch ist da!
Die 3. neu bearbeitete Auflage ist soeben erschienen!mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

De Nörgler

Maier, Michel
Do hocksch un tuesch e Gfräs naarisse
- sell Gsicht, wu d machsch, isch halt e Gfräs -
de könntsch dr selbscht ins Fidle bisse
ab jedem kleine Hafekäs.
De ganz Tag bisch am Ärger sueche
un dini Zunge zischt un speit,
de bisch am meckre un am flueche
un was d in d Händ nimmsch, des verheit.
De luursch uf des, was andri mache
un was sie mache, isch e Schand -
de kasch nit juchzge un nit lache -
dich ärgret d Mucke an dr Wand.
Hirnwüetig bisch un garnit z friede,
de bisch un blibsch e fade Mensch -
die einzig Frog isch ganz entschiede,
wieso du uf de Welt rumrennsch!

Juni 2005

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli