Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Tagung fir de Dialekt
D Landesregierung het Dialektvetreter vum ganze Land zuere Tagung iiglade.mehr Infos
Schöne Grüße
aus dem Biosphärengebiet mit Mundartsprüchen.
Übersetzung finden Sie hier!mehr Infos
Alemannisches Wörterbuch ist da!
Die 3. neu bearbeitete Auflage ist soeben erschienen!mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Fremd in dr Heimet

Kromer, Lina
(aus: An Bruder Namenlos)

Fremd in dr Heimet!
Chasch du's verstoh?
Ellei bi viele,
wie soll das goh?

Wo ghöri ane,
wo tribt's mi hi,
wo bin i ächter
scho vorher gsi?

I chenn kei Richtig,
i weiß kei Weg,
hör näume Wasser
un find kei Steg,

un mueß doch drüber,
mag's goh wie's will,
i hör doch riefe,
wenn alles still.

I hör's am beschte,
wenn d' Vögel göhn,
wenn d' Luft so bsunder
un all's so schön.

No höri 's Rusche
viel nöcher cho,
sieh 's Liecht vo däne,
hör d' Fähri scho.
 

März 2008


Mehr Gedichte von Kromer, Lina

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli