Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

E Video
iber d Liäbi in schwere Zitte.mehr Infos
Mitgliederversammlung abgsait
Wegenem Corona kei Treffe am 18. April.mehr Infos
8. Landschreiber-Wettbewerb 2020
Gesucht: Autorinnen und Autoren, die sprachspielerisch, sprachkritisch, satirisch, phantastisch, reflexiv oder einfach deskriptiv zum Thema Sprache schreiben wollen.mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Beerdigung

Kromer, Lina
Si chömme vo all Site,
eis chunnt us jedem Hus.
Stirbt eis im Dorf, so goht me halt -
öb rich, öb arm, öb jung, öb alt,
un gitem 's Gleit durus.

Alli Glocke lütte,
dumpf schlecht die großi dri.
Es buscht ne Wind dr Bahrtuechsaum,
d Chränz rusche ufem Dodebaum:
wie churz isch 's Lebe gsi!

Zuem Chilchhof füehre d Gasse
un goht die schönsti Stroß.
Au d Chinder, die wie Storeflug
strichen ume Lichezug -
au die trifft alli 's Los.

's isch ain vo viele gange,
wie vorher isch 's ungfähr:
d Sunne schiint, dr Rege rinnt,
d Birche ruscht im Oberwind,
doch aim si Platz isch leer.

April 2015

Audio-Datei

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli