Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

LUDDI "ReTour de France"
Mit der extrafeinen Akustik-Tour in der Martinskirche Müllheimmehr Infos
"Lahrer Murre 2019"
Es isch wieder so witt: D Stadt Lahr schriibt wieder e Mundart-Literaturwettbewerb us.mehr Infos
1000 Wörter Alemannisch
Ein Wörter- und Bilderbuch für die Kleinenmehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Tribili in s Kibili

Kurrus, Karl
Wenn als Tribel
zitig were
derfe mir mit Tribelschere
mit zuam Herbste nüssi goh.
In de Rebe heißt s drno:

Tribili in s
Kibili,
großi Beer in s Milili.
D Händli sin wia Kleberli,
zuckersiaß sin d Schnäbili.

Tribelbeerli
schmecke guat,
wenn mr helfe herbste duat.
Alli Kinder schaffe mit,
aß es jo e Vollherbst git.

Tribili in s
Kibili ...

Herbst, dich
tian mr ganz guat lide,
losch is feini Tribel schnide.
Alli Kinder hän ei Bitt:
nemme uns zuam Herbste mit!

Tribili in s
Kibili ...

Oktober 2002

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli