Gedichte

D’ viert Kerz

Heizmann, Helmut
Uffem griene Kranz
`s erschde Kerzli brennt.
Des verbreidet Glanz –
warm wurd’s eim amend.

Bald isches sowit –
’Zit vergeht so schnell,
na brennt `s zweit un `s dritt’
au wie `s erschd’ so hell.

Brenne endlig vier –
s Warde het e End;
`s Christkind vor de Diir –
un des no im Advent.
Wenn des zämmefallt
- jetz mach i e Scherz,
doch so isches halt –
spart mer glatt e Kerz’!

Dezember 2000
Heizmann, Helmut

Mehr Gedichte von Heizmann, Helmut

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli