Gedichte

Spöötlig

Richter, Werner
S letzti Obst hängt uf em Dolder,
d Sunne senkt sich früehi in s Meer,
farbeprächtig, Herbstvergolder,
ruuche Wind fegt d Chrone leer.

Naßchalt wirds dur d Gasse bloose,
goldig Laub deckt d Erde zue,
Rauhriif uf de letzte Rose,
und ich gspür e stilli Rueh.

November 2004

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli