Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Dialektsprüche für Radolfzell
Vorschläge können eingesendet werden.mehr Infos
Alemannisch läbt!
Mundartwettbewerb verlängert bis zum 31. Januar 2021mehr Infos
Mund-Nase-Schutz uf Alemannisch
"Trau di halt – schwätz alemannisch"mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Miregal

Jung, Gerhard
Do sag i s, do am runde Tisch,
Un wenn die Welt e Tollhuus isch
un jedis Land ei Naresaal,
wo s drunter un wo s drüber goht
bis kein meh hüscht weiß oder hot,
was goht des mi a?
Miregal!

I ha die Welt, des Irrehuus
nit gmacht, suscht säch si anderst uus,
do gäbs kei Chrieg un kei Spital
un alles dät in Ordnig si.
Doch lost denn neume ein uf mi?
Wer s anderst ha will!
Miregal!

Soziale Fortschritt meinet ihr?
Kei Finger mach i chrumm däfür.
I schaff mi Sach un stüür un zahl!
Ufrege? Bloset mer in Schueh!
I will mi Bier ha un mi Rueh,
un alles ander?
Miregal!

Juni 1999

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli