Mundart in der Schule

Buchen Sie alemannische Künstler

Aktuelles

Mitgliederversammlung abgsait
Wegenem Corona kei Treffe am 18. April.mehr Infos
Neues Lädeli
Unser Lädeli het sich rusputzt.mehr Infos
8. Landschreiber-Wettbewerb 2020
Gesucht: Autorinnen und Autoren, die sprachspielerisch, sprachkritisch, satirisch, phantastisch, reflexiv oder einfach deskriptiv zum Thema Sprache schreiben wollen.mehr Infos


Des gfallt mir Alemannische Wörter

Impressum | Datenschutz

Gedichte

Früejohrserwache

Banholzer, Rosemarie
Wenn d’Amsle singet
un d’Mäusle springet,
wenn d’Maiglöckle blüehet
un d’Lieb-Funke sprüehet,
denn ischer kumme,
de Früehling mit Sunne.

Wenn d’Stare flieget
un Junge krieget,
wenn s’Bisi schnurret
un s’Däuble gurret,
denn ka mes veschtoh :
de Früehling isch do.

Wenn d’Bienli summet,
un d’Husfraue rummet,
wenn d’Knöpsle platzet,
un d’Ameisle kraxlet
mit Steckle un Sache,
denn isch Früehjohrserwache.
Wenn d’ Schwalbe bauet
s’Neschtle, un trauet
dem, wo s’Hüsle ghört,
daß er’s bestimmt it stört,
denn wosches genau:
De Summer kunnt au!

Mai 2002

Mitglied werden

Nu nit debii? Dann aber flott! Jetzt mitmache und Mitglied were! So findsch uns
mehr Infos

So findsch uns

Muettersproch-
Gsellschaft
Hansjakobstr. 12
79117 Freiburg
eMail

Immer debii

un uffem laufende!
Abonnier unser
Infoposcht
Nejigkeitebriäfli